BURG NAMEDY

SCHLOSS

BURG NAMEDY

delian::quartett

Frühling

HAYDN
Streichquartett B-Dur, op. 50 Nr. 1

Brahms

Streichquartett Nr. 2a-Moll, op. 51 Nr. 2

 

Seine sechs Streichquartette op. 50 widmete Joseph Haydn im Jahr 1787 dem begabten

Amateuer-Cellisten Friedrich Wilhelm II., König von Preußen, aus dem Haus Hohenzollern.

Nun bringt das delian::quarett diese Musik in das Schloss der Familie zurück, für die sie damals

geschrieben wurden - wenn auch nicht zu deren brandenburgisch-preußischer Linie, sondern zu

den schwäbischen Hohenzollern -  in den Spiegelsaal von Schloss Burg Namedy.


Adrian Pinzaru | Violine
Andreas Moscho | Violine
Lara Albesano | Viola
Hendrik Blumenroth | Violoncello

img-600-ansichten-12
img-600-ansichten-2
img-600-ansichten-4
img-600-ansichten-10
img-600-ansichten-9
img-600-ansichten-7-2
img-600-ansichten-8
img-600-ansichten-6
img-600-ansichten-3